• Slider-IMG_3822.jpg
  • Slider-IMG_3839.jpg
  • Slider-IMG_3935.jpg
  • Slider-IMG_3964.jpg
  • Slider-IMG_3972.jpg
  • Slider-IMG_4021.jpg
  • Slider-IMG_4073.jpg
  • Slider-IMG_4207.jpg
  • Slider-IMG_4268.jpg
  • slider-jacobsmuschel-brehna.jpg

Herzlich willkommen im Pfarrbereich Sandersdorf - Brehna

Erfahrungen der ersten drei Monate

Unsere Region ist noch jung. Die Schritte – aufeinander zu – sind zaghaft, das Laufen – im Miteinander – will geübt werden. Veränderungen geschehen nicht über Nacht. Dass es zum Neubeginn hier und da haken würde, war abzusehen. Erschwerend kommen die Coronaeinschränkungen hinzu. Geduld ist also weiterhin vonnöten. Vielleicht bringt das Frühjahr Bewegung in vielerlei Hinsicht und beseelt unsere Region mit Schwung.

Wie geht es weiter

Weiter geht es – nur zusammen. Was kann das heißen? Zum Beispiel, dass wir den Reichtum unserer Gemeinden wahrnehmen. Neugierde und Offenheit sind dabei gute Verbündete. Sich zu fragen, was sind denn meine Hoffnungen, welche Wünsche habe ich in Bezug auf gemeindliches Leben? Lasse ich mich auf mehr ein, als auf das, was ich bereits kenne? Finde ich es spannend, andere Kirchen zu entdecken, mit anderen zusammen meinen Glauben zu teilen und zu feiern? Und kann ich mir sogar vorstellen mitzutun, mich mit meinen wunderbaren Talenten einzubringen, statt sie zu vergraben? Wer aufbricht, der kann hoffen / in Zeit und Ewigkeit. / Die Tore stehen offen. / Das Land ist hell und weit.

Ihr Pfarrer Martin Kabitzsch.